JAN '23 -    

JAN 2023
TEAMS 2023

größer: KLICK


02.01.23      

die Idee  
(für 2024 ?)

50% der geplanten Rallyes sind für uns Neuland. Das ist teilweise reine Notwehr aber teilweise auch gewollt.
4 oder 5 oder 6 Jahre lang dieselben WPs... -- das wird langweilig...

Neue Wege ???
Überlegt doch einmal, ob das vorherige Abfahren der WPs nicht bereits Wett-bewerb sein könnte.       Start vor den Bestzeitwagen. Aufschrieb-Runde im 40er Schnitt...  Dann alles wie gehabt...
= 3-4 WPs zusätzlich und Spannung ob alle am Anfang klar kommen.

Organisatorisch sicher zu bewältigen.


  
JUL '22   -    

DEZ 2022
...und Tschüß

größer: KLICK


22.12.22      

TERMINE 2023

Die Saison 2023 bringt einige Neuerun-gen, da Gewohntes einfach nicht statt-findet (Grönegau, Hinterland, Wartburg).
Dadurch kommt Bewegung in den Plan.

Hier ist die aktuelle Veranstaltungsliste.
Einiges ist noch nicht klar, aber das Gerüst steht:


17.12.   VOR / REGLEMENT /SAISON 2023

Startfolge / Überholverbot

Jetzt ist das 2023er Reglement (DMSB) veröffent-licht.
Dort steht nichts von Überholverbot.

Das heißt aber nichts.
Der kritische Passus findet vermutlich -- wie 2022 -- in der Serien-Ausschr. der RRS-Nord bzw. RRC-Hessen-Thür.

Da beim Ausschuß der RRS-Nord (Dieter G.) kein Antrag auf Streichung (durch die Veranstalter) eingegangen ist, wird sich vermutlich nichts ändern.
Das Überholverbot auf A/E-Prüfungen wird auch 2023 bleiben.

Das ist insofern ziemlich unverständ-lich, als ich bei allen Gesprächen darüber keinen einzigen Befürworter gesprochen habe.
Nur Dieter G. (ADAC Bielefeld) ist scheinbar anderer Meinung -- und der bestimmt -- weil niemand Stellung bezieht.

So bleiben uns nur Rallyes, die mögl. nicht zur RRS-Nord zählen.
Aber das klappt auch nicht. Also wird weiter an der Startfolge gebastelt...

05.12.22      

CROSS PASSAT...

Chris Aßmann startete an diesem WE beim Winter-Cross in Linsburg...

Auf VW Passat Variant. LOGO

Ergebnis:
"In der Boxengasse ist dann eines der Rohre zum Kühler hinten geplatzt... Ende."

04.12.   VOR / SAISON 2023

Laufer wieder i.d. Wüste
Zur Zeit wird in Fulda ein weiterer Daimler vorbereitet.
"Jetzt bereiten wir uns erst einmal auf eine Charity-Rally (www.dust-and-diesel.com) nach Dakar vor, zu der wir in einem alten Mercedes 124 am 25.12. starten werden"     Gute Fahrt

NOV 2022
12.11.   NACH / RALLYE HESS.BERGLAND

größer: KLICK


12.11.22   NACH / RALYE HESS.BERGLAND

RALLYE STENO...

3 Ausfälle !!!!
Michalowski (Lancia Delta)
Ostkamp (Ford Capri 2600RS)
Ohlmeyer (Lada VFTS)
-------------------------------------------------------
Burghammer: Unkonzentriert n. Motor-überhitzung
Winkelmann: Brems- u. Lichtprobleme


10.11.22   VOR / RALLYE HESS.BERGLAND

gemerkt ????

Michael Szönyi fährt auch !!!

Er sitzt als Co im Lutz-Golf
(StNr.26) und möchte ergrün-den, wie der seine Super-Serien fährt im dauer-hupenden Technik-Monstrum.
Fortbildung für unseren Experten.
12.11. Aus dem Start wurde nichts, da B.Lutz schwer erkrankt ist.



15.11.22   NACH / RALLYE HESS.BERGLAND

Abbitte... / Startfolge
Ich hatte -- aufgrund von Videos der Hinterland -- Herbert Möller völlig falsch eingeschätzt (StNr 24).

Auf Asphalt (WP2) war er jedenfalls einer der Schnellsten. -- SORRY


05.11.22   VOR / RALLYE HESS.BERGLAND

FERNREISENDE

Allgäu -- Melsungen   476 Kilometer
Es ist sicherlich eine der schönsten Gegenden Deutschlands. Sanfte, grüne Hügel und die Alpen im Hintergrund...

Aber schlecht für Rallye-Freaks.
Gerd Winkelmann /D.Clausnitzer haben fast immer die weiteste Anreise.

Lohn d. Mühe: Zusammen mit W.Lenz gewinnt G.Winkelmann den


29.10.   VOR / RALLYE HESS-BERGLAND

größer: KLICK


OKT 2022
22.10.22   VOR / SAISON 2023

Heimkehrer...!

Thüringen Rallye 2006. Wir haben die Idee uns gegen die neue Retro-Serie zu wehren. Der Auto-BILD wird ein Ford 12M TS von Björn Weiß zur Verfügung gestellt. Fahrer: Christian Schön

Tatsächlich hat der Journalist Spaß an unserer Sache und kommt mit eigenem Ford Escort wieder.
Leider kann er nie eine komplette Saison fahren, da die Internat. Rallye Termine häufig kollidieren (Job). 2009 geht's nicht mehr.

2023
wieder da !!!

Lancia Fulvia 1600

Christian will wieder...         PRIMA !


31.10.22   VOR / HESS.BERGLAND

ÜBERHOLVERBOT...

Es ist einfach unmöglich eine gerechte, historisch logische und auch noch für die Fahrer abwechslungsreiche Start-folge festzulegen.

14,7 Km und Differenzen bis zu 150 PS -- das geht einfach nicht.

Ich entschuldige mich bei allen, die auf den Vordermann auflaufen und hoffe, dass diese überflüssige Regel in 2023 wieder wegfällt.
Rolf Blaschke


12.10.22   VOR / SAISON 2023

AUS HEITEREM HIMMEL...

Der HRC-Champion 2002 ist am Telefon "Mein Name ist Lüdicke -- aber Peter -- nicht Frank!"
Nach nur 20 Jahren ist mein Fehler in der HRC-Historie tatsächlich schon entdeckt worden. -- Toll !!!
Aber das ist nicht der Grund des Anrufs.

Peter will wieder fahren -- bei uns !!


08.10.   NACH / RALLYE HINTERLAND

größer: KLICK


01.10.22   VOR / RALLYE HESS. BERGLAND

Eine komische Saison

Auf den ersten Blick ist alles wie gehabt... Lenz /Walenda liegen vorne.

Merkwürdig ist, dass keines unserer etablierten Teams angreift, sondern dies allein den Neuen überlassen bleibt.

Was wäre wohl ohne die Teams Raschig, Renn, Laufer u. Möller aus dem Historic-Rallye-Cup geworden ?


3/4 dieser Teams sind zudem noch NEWCOMER und rangeln hinter den beiden TOP-Teams um die Plätze.
Angreifen können sie natürlich nicht -- aber schnell lernen...


URSACHEN ?
Kranke Autos und Menschen. Beide kommen deutlich in die Jahre.
Die Menschen sind stärker betroffen.

Zudem spielt die Kostenentwicklung sicher eine Rolle. Bei manchen mehr bei anderen weniger.

PLANUNG 2023 ????
Schwiering. Sehr schwierig...

Es würde helfen, wenn Wünsche u. Ideen an uns heran getragen werden.


SEP 2022
07.10.22   BLICK über den ZAUN

RALLYE BAD EMSTAL / 8.10.22

Volles Haus bei d. Bad Emstal.
68 Bestzeit, 40 Histos, 10 "Festival"

2 Rundkurse, 2 A/E WPs (mit beson-derem Hinweis auf Überholverbot).

Angesichts dieser Tatsache ist es erstaunlich, dass es offensichtlich völlig gleichgültig ist, warum die Fahrer über-haupt antreten.
SPASS...!?

Unsere amtierenden Meister 2021 Michalowski /Voigt (Lancia Delta Integr) fahren mit StNr 120 hinter einem Trabi 601...   Überholverbot. SPASS ???


21.09.22   VOR / RALLYE HESS. BERGLAND

Überholverbot...

Die Rallye könnte mit 15 HRC-Startern einen halbwegs versöhnlichen Saison-schluß bringen. Es sei denn, die 15 Km -Prüfung führt zu Problemen.

Das hängt primär von der Startreihen-folge ab.


11.09.   NACH / RALLYE HINTERLAND

größer: KLICK


20.09.22   NACH / RALLYE HINTERLAND

SCHÖN, IDEAL...   ...Ralf Kuchta!


Der grüne Lada machte Freude.
Quer im Scheitelpunkt, gerade am Kurvenausgang -- das ist Oldstyle -- aber sicher und schnell. Nur können muss man's...
Nach WP3 haben sich Severina u. Ralf offensichtlich erschreckt. Sie führten den HRC an... ...aber nur ganz kurz.


13.09.22   NACH / RALLYE HINTERLAND

HRC-Block ???

Das war anders geplant (s.Termin Hinterl.). Aber irgendwas ist daneben gegangen. Unser Block ist ziemlich zerfleddert.
Aber wenigstens die Reihenfolge stimmt??? -- Nee, auch nicht ganz.

Ein Panda so weit vorne?
Das geht dem Rallyeleiter offensichtlich gegen den Strich.



11.09.   VOR / RALLYE HINTERLAND

größer: KLICK


13.09.22   VOR / RALLYE HINTERLAND

VORENTSCHEIDUNG ?

Lenz : Raschig = 4 Pkte Vorspr.
5 Läufe werden gewertet. Beide Teams haben je 1 Streicher in Reserve.

So kann auch ein Raschig in Top-Form max 1 Pkt aufholen.




Renn : Laufer = 7 Pkte Vorspr.
Normalerweise ist das gelaufen...

Unsicherheit: Beifahrerwechsel, aber Kai hat 116 Pkt in Reserve.
585 Pkt sicher...

Team Laufer kann im Ideafall (Sieg)
582 Pkt einfahren.


11.09.22   VOR / RALLYE HINTERLAND

ABSAGEN...

Der Schneider-Ascona scheint ein dauerhaftes Sorgenkind zu werden. "Nicht startklar" meldet Frank.

Christian Aßmann hat "unvorhergesehenen Urlaub" erhalten und nutzt ihn.
Zur Hess.Bergland startet der rote Blitz aber.


SEP 2022
03.09.   nach / RALLYE CALW

größer: KLICK


AUG 2022
22.08.   VOR / RALLYE CALW

größer: KLICK


28.08.22   VOR / RALLYE CALW

ABSAGE...

Wenn von 4 HRC-Startern einer absagt, sind das 25%...
Genau das ist geschehen. Team Laufer ist geschäftlich verhindert und kann nicht antreten.

Das ist eine absurde Situation.
Der Letzte bekommt noch 118 Meister-schaftspunkte ! ! !


20.08.22   OLYMPIA RALLYE REVIVAL

Flagge gezeigt...


...haben Ostkamp /Kleine bei der Olympia Rallye Revival. Der Capri 2,6 lief die 2.100 km ohne Probleme. Im Ziel alles heil...     Video-Bericht


17.08.22   WARTBURG RALLYE

ABSAGE -- aber der GRUND ???

Leider erfolgte Ende letzter Woche die Absage der Rallye Wartburg.
Leider ist bis heute kein Grund für die 4.Absage in 6 Jahren genannt worden.

Es ist kein Ersatzlauf vorgesehen.

AUSWIRKUNGEN auf die MEISTERSCHAFT

Alle, die zur Main-Kinzig noch ans Aufholen gedacht haben, sind ent-täuscht. Denn statt 4 Streichern gibt es nur noch drei.

3 ausstehende Läufe. Wer vor CALW erst zwei Rallyes in der Bilanz hat -- der hat mit Zitronen gehandelt. Er schafft max.5 Läufe.

Die Championats- u. Newcomer-Aspiranten sind davon nicht beroffen.



18.08.22   ALLGEMEINE ENTWICKLUNG

Geen start meer in 2022

Jan Harmsen hat ganz schlechte Nachrichten: Krebsmetastasen.

Aber "Bis nächstes Jahr wird hoffentlich alles gut."


10.08.22   ALLGEMEINE ENTWICKLUNG

SITZWECHSEL

Ralf Messer wechselt von Frank Meinhardt in den Porsche 924 von Gerd Winkelmann.

06.08.   NACH / HOLSTEN RALLYE

größer: KLICK


06.08.22   NACH /HOLSTEN RALLYE

RALLYE STENO

WP 1/3 -- 10,3 km
WP 2/4 -- 12,6 km
WP 5    -- 17,5 km
Besonderheit: WP 5 mit Zeitnahme in der Mitte,

Brüder Burghammer (Escort)
= Gesamtsieger Retro
Lenz / Walenda = Gesamt 3.

Gnad / Kiphenn mit 3 Strafsekunden
Grund unbekannt...

Kuchta / S.Fritz ausgefallen wg. Ölverlust Hinterachse.


JUL 2022
30.07.22   ALLGEMEIN RALLYE

TEILNEHMER -Entwickung
Historische Wagen

Buten 'n binnen '19   36   '22  27
Südl.Weinstraße   60   54
Rallye Ulm   25   17
Rallye Trittau   16   15
Rallye Grönegau   62   54
Main Kinzig Rallye   36   42
Fischereihafen BHV   29   32
Holsten Rallye   23   13

Zunächst abnehmender Trend, der allerdings ab Main-Kinzig dreht...
dann aber:

HOLSTEN RALLYE
Mit nur 4 HRC-Startern ist der negative Höhepunkt erreicht.
Dieser Rückgang entspricht allerdings der Ges.Entw. der Holsten Rallye.

Auch die Bestzeitler sind mit 44 Wagen zu schwach vertreten (+13 Retros). Das gefährdet den Fortbestand d. Rallye.

Urlaub, Kostenentwicklung, Meister-schafts-Desinteresse...  ...viele Gründe.


23.07.22   OLYMPIA RLLYE

auf historischen Spuren

Am 8.8.2022 findet die Olympia Rallye von Kiel nach München statt. 6 Etappen, 2100 Km, 200 Wagen

Ostkamp /Kleine werden dabei sein (Nr,52). Vorher fahren sie am 31.7. noch den Sprint in Bremerhaven. Hoffentlich geht das gut.
Ziel: 13.8. - München


17.07.   NACH / MAIN KINZIG RALLYE

größer: KLICK


16.07.22   NACH / MAIN-KINZIG RALLYE

TEILNEHMER -Einbruch

bei den Bestzeitfahrern.

Der Start unserer historischen Wagen konnte glatt um 45 Min. nach vorne geschoben werden.
Nur 58 Bestzeit-Wagen erschienen zum Start, was dem MSC nach 2 Jahren Pause vermutlich wirtschaftliche Probleme machen dürfte.

15.07.22   VOR / MAIN-KINZIG RALLYE

RALLYE GEBURTSTAGS-"KIND"


Es wird eine denkwürdige Rallye. Tanja Kiphenn hat am 16.7. runden Geburtstag -- sie wird 50 !!!

HERZLICHEN...

Aber nicht reinfeiern, sonst paßt der Helm vielleicht nicht mehr...


13.07.22   VORSTANDS-BESCHLUSS

BENZINGELD-ZUSCHUSS 2022


Der Vorstand hat die Erneuerung des Zuschusses beschlossen.
zum Antrag
 
09.07.   VOR / MAIN KINZIG RALLYE

größer: KLICK


13.07.22   VOR / MAIN-KINZIG-RALLYE

STARTNUMMERN
 

Zunächst gilt unser Dank dem Veran-stalter für die weitgehende Übernahme unseres Vorschlages -- und die frühe Eingruppierung.
Man darf vermuten, dass es keine längere A/E-Prüfung gibt, sonst wäre es unverständlich, wieso ausgerechnet ein Käfer vor dem Lancia Delta Integr. von Michalowski /Voigt fährt...

Oder Herr Praller hat seinen Herbie so gewaltig aufgeblasen, dass keine Gefahr besteht, der Lancia käme ran... (Überholverbot!)


11.07.22   VOR / MAIN-KINZIG RALLYE

nur SCHNUPFEN...


Cristina Wegner erschreckt etwas. Grippe-Symptome!
Aber alle Tests sind negativ.
Start mit Rotznase...

14.7.   DOCH ABSAGE

11.07.22   VOR / MAIN-KINZIG RALLYE

START m.d. MODERNEN POLO


Team Palm kommt irgendwie nicht klar.
Holger investiert und investiert...
Aber kein Ergebnis.
Start m.d. Polo 6N in unserem Block, aber ohne Wertung f. CHAMPIONAT.

08.07.22   VOR / MAIN-KINZIG-RALLYE

GETRIEBE ???
 

Als Kai Renn bei der Oster-burg Rallye plötzlich den 3. und 5. Gang verlor, schien mal wieder ein Getriebewech-sel fällig.
Aber Glück, nur der Gegen-halter des Schaltzuges gebrochen... 30 Min.= OK
Der Fiat Panda (Pl.4) startet.


02.07.   VOR / MAIN KINZIG RALLYE

größer: KLICK


06.07.22   VOR / MAIN-KINZIG RALLYE

FAHRWERK 


Matthias Mensinck hat kaum den Hitzekollaps seine Co-Pilotin bei der Osterburg Rallye verdaut, da trifft ihn ein Bandscheibenvorfall. ABSAGE


03.07.22   VOR / MAIN-KINZIG RALLYE

HONDA SERVICE 


Mich.Görke war unglücklich über den Osterburg-Ausfall.

Klar ist das Auto alt -- ich hätte die Bezinpumpe ersetzen sollen...
Aber wo fängt man an mit dem Austausch?

Neue Pumpe rein - er springt sofort an.

01.07.22   VOR / MAIN-KINZIG RALLYE

KÄFIG DILEMMA  


Holger Palm meldet sich von einer BW-Übung.

HEIGO hat die Bude voll. Versuchen alles...!
Die Uhr tickt...



JUN 2022
18.06.   NACH / OSTERBURG RALLYE

größer: KLICK


19.06.22   NACH / OSTERBURG RALLYE

HAMMER !!!!!
 

Wenn man in der 3.Rallye seines Lebens in einem Meisterschaftlauf auf Pl.3 fährt, fließt üblicherweise der Alkohol...

Nicht bei Michel. Der ist 16 und darf offiziell überhaupt nicht. Er denkt stattdessen über seine fast 2 Sek in WP6 nach.

Fakt ist, die Laufers führen im NEWCOMER-CUP punktgleich vor Kai Renn.

10.06.22   VOR / MAIN-KINZIG RALLYE

KÄFIG DILEMMA  


Holger Palm hat zur Rallye nicht mit "Peppermint" genannt, sondern mit einem "modernen" Polo 6N (1994).

Grund: Der Minz-Käfig ist nicht zulassungsfähig (Schweissnähte) und kann auch nicht nachgebessert werden.

Holger hat also eine neue Karrosse (aus Köln) beschafft und räumt sie z.Zt. aus. Kommende Woche soll bei HEIGO eine neue Zelle eingebaut werden.

Danach folgt der übliche "Palm-Stress" zur Komplettierung. Aber Holger hat ja reichlich Erfahrung und kennt jede Schraube.
Der wievielte Polo ist das eigentlich?
Drücken wir ihm die Daumen

DEZ '21 -
JUN 2022
18.06.   NACH / OSTERBURG RALLYE

größer: KLICK


11.06.22   VOR / OSTERBURG RALLYE

Beifahrer-Tausch  

Gerd Winkelmann ersetzt Marion Görke im Honda.
Das könnte eng werden im Cockpit...

10.06.22   VOR / OSTERBURG RALLYE

ABSAGEN


Thomas Dögel (Wartburg):
Krankheitsfall in der Familie.


Frank Schneider (Opel Ascona 400): Offensichtlich doch größerer Schaden im 3.LAUF
Wagen ist nicht startklar.


MAI 2022
29.05.   NACH / RALLYE GRÖNEGAU

größer: KLICK


29.05.22   NACH / RALLYE GRÖNEGAU

RALLYE-STENO  


Die Frage, ob Raschig /Scheffczyk die Führung behalten, war durch ihre Absage nicht beantwortet. Immerhin bleiben nach dem ersten Streicher
237 Pkte. stehen.


Aßmann sagte kurzfristig ab.

Die Rallye
Nachdem die Schneiders ihren Opel Ascona 400 in WP1 abstellen mußten (Bezinprobleme), blieben nur noch Lenz/Walenda die Raschig gefährlich werden konnten, da alle anderen zum ersten mal starteten.

Als Michalowski/Voigt von einem lo- sen Kabel (?) eliminiert worden waren, entwickelte sich ein Duell zwischen Lenz und Ostkamp (Capri) um den Sieg welches Walter für sich entschied.
120 Pkt. bedeuten Tabellenführung.


Auf Platz 3 landeten nach einem Hammer-Endspurt unsere Neuen Herbert Möller /Tanja Kiphenn.


29.05.22   NACH / RALLYE GRÖNEGAU

RALLYE-STENO



Punktesammler hatte ich sie genannt.
Die Laufers tasten sich langsam heran an die Newcomer-Spitze. Nur 1 Punkt...

Bei der Osterburg treffen sie direkt auf Tabellenführer Kai Renn.

Aber hallo...
Der Laufer-Mercedes führt die Regio-Nord an !!!  
Punktesammler halt.

25.05.22   VOR / RALLYE GRÖNEGAU

4-KAMPF um die SPITZE...


Die Frage, ob Raschig /Scheffczyk die Führung behalten, ist durch ihre Absage nicht beantwortet. 237 Pkte. stehen.

Lenz, Aßmann und Schneider können das schon mit einem 3.Platz schaffen. Auf jeden Fall wird es ganz eng an der Tabellenspitze. 240 Pkte max

NEWCOMER-CUP
Angriff d. Laufers... Aber in ihrem 2.Lichtschranken-Versuch ist realistisch "Punktesammeln" angesagt. Platz 2 ist sicher...


22.05.22   VOR / RALLYE GRÖNEGAU

WP-BENNIEN nicht ...


Traurige Nachricht für alle Freunde des "Bauernhof-Blasens".
Die WP-Bennien wird wegen CORONA nicht gefahren. Stattdessen 1 neuer (?) Rundkurs und 2 x A-E-WPs.

22.05.22   VOR / RALLYE GRÖNEGAU

Weite Reise...


Unser ältester Wagen hat die längste Anreise: Raschig /Scheffczyk (Pfalz).
Bleiben sie Tabellenführer..?

14.04.   VOR / RALLYE GRÖNEGAU

größer: KLICK


10.05.22   VOR / RALLYE GRÖNEGAU

SCHADE
Durch die merkwürdigen Duchfürungs-bestimmungen der RRS Nord + Hessen (Überholverbot A-E-WPs) können wir unseren Block nicht mehr historisch nach Mod-Jahr gruppieren.

Um ein Auflaufen zu vermeiden werden wir notgedrungen nach PS u. erwarte-tem Speed gruppieren.
Ob uns das gelingt ????

Für die historisch interessierten Fans tut es uns sehr leid.

10.05.22   VOR / RALLYE GRÖNEGAU

Drehorgel


Team Görke ...
hat einen Schatz gefunden!

HONDA Civic II -- sehr selten...
1500 ccm, 60 PS -- die hat niemand aufgehoben.
Erster Einsatz Grönegau

Christian Görke
Ich hatte noch einen alten Bügel in der Werkstatt liegen, von was einem Auto weiß ich garnicht mehr. Den habe ich einfach passend gemacht.
Lenkrad, Gurte, Unterfahrschutz, Haubenhalter, Scheinwerfer usw. sind alles Restbestände, gekauft habe ich nur 4 neue Schotterreifen. Zusammen mit 4 Liter Lack, einem Ölfilter und ein paar Kleinteilen, sowie 800 EUR für den Honda, hat mich das Auto ohne Arbeitslohn keine 2000 EUR gekostet.


03.05.22   VOR / RALLYE GRÖNEGAU

Immer noch mit HRC-Aufkleber (aber nicht eingeschrieben): Rob Nijman


APR 2022
30.04.22   NACH / CHAMPIONS-DAY

CORONA ist noch da...


Deutlich weniger Besucher als avisiert kamen diesmal (36).
Grund war meist eine direkte Infektion oder ein Fall im unmittelbaren Umfeld.

30.04.22   NACH / CHAMPIONS-DAY '21

aufgeschnappt


- die Champions planen 2023 (??) mit
  einem FIAT 131 Abarth zu starten.

- Der Schneider-Ascona400 ist wieder
  voll einsatzbereit.

- 2 Geburtagskinder:
  Erhard Watenda(71) Marion Görke(28)
 

neuer Vorstand
1.Vorsitzende Cristina Wegner
2.Vorsitzender Christian Aßmann
Beisitzer Sven Ohlmeyer
  Matthias Mensinck
  Jan Harmsen (NL)



22.04.22   VOR / GRÖNEGAU RALLYE

4mal CORONA positiv, erledigt...


Sowohl Sven Ohlmeyer als auch Walter Lenz haben ihre Infektionen gut überstanden.

Klaus Raschig ist ebenfalls auf dem Weg der Besserung nach Infektion bei der Roland Rallye.


Chris Görke ist wieder da und startet bei der Grönegau mit Honda Civic II u, Tochter Marion.


09.04.   NACH / ROLAND RALLYE

größer: KLICK



09.04.   NACH / ROLAND RALLYE

größer: KLICK

09.04.22   NACH / ROLAND-RALLYE

RALLYE STENO



SENSATION
Harmsen /Goossen fahren Bestzeit in WP1

Raschig /Scheffczyk außer Form,
Stand Halbzeit


Raschig rettet in Endspurt Platz 3
Meinhardt /Messer Leistungsverlust... Motorschaden ?


04.04.22   VOR / ROLAND RALLYE

CORONA positiv...


Sven Ohlmeyer hat's erwischt.
Vermutlich haben seine Kinder das Virus aus dem Kinder-garten heim gebracht, denn die gesamte Familie ist betroffen.
Natürlich mußte er die Roland absagen (Quarantäne).
Daumen drücken, ganz fest...

08.04.22   VOR / ROLAND RALLYE

CORONA positiv...


Walter Lenz:   "leider muss ich wegen Corona absagen"


02.04.22   VOR / ROLAND-RALLYE

ein Jahr Pause, dann...


Team Gnad / Lippka zog heute seine Nennung zurück...

"Beim Überprüfen des Ascona haben wir ein defektes Teil an der Vorderachse entdeckt, was wir ausgebaut haben. Über das Internet , Telefon und persönlichem Herumfragen habe ich versucht, dieses Teil zu bekommen. Dabei bin ich bis Alzey am Sonntag gefahren, um enttäuscht wieder die Heimreise anzutreten. Das angebliche intakte Teil erwies sich als noch schlimmer aussehend. Auch aus Holland habe ich nur zweifelhafte Kommunikation erfahren. Fakt ist, das Teil fehlt."   Gruß Werner

02.04.   VOR / ROLAND RALLYE

größer: KLICK



MAR 2022
27.03.22   VOR / ROLAND RALLYE

Kampf der Zwerge....


Kai Renn wird als erster HRC-ler auf die Piste gehen. Vor ihm einige Wartburg und Trabant.
Hoffentlich unterschätzt er die Trabis nicht. N.Lichtenberg hat in seinem 800RS immerhin 65 PS und 5-Gänge, die den 620 kg-Zwerg nach vorne bringen...

Sollzeit 30 Starter ab 11:30
Bestzeit 67 Starter ab 12:30


15.03.   NACH / RALLYE ULM

größer: KLICK





19.03.22   RALLYE BUTEN UN BINNEN

SACHRICHTER I


Team Ostkamp /Kleine startete an diesem WE bei der Rallye Buten+Binnen.

Sachrichter „Gelbes Schild“ WP 3: der Teilnehmer mit der Startnummer 73 – Ostkamp / Kleine hat folgenden Verstoß gegen die Serienausschreibg Retro Nord begangen: - Öffnen der Tür vor dem gelben Kontrollschild.

Für die Missachtung erhält der Teilneh-mer eine Zeitstrafe von 60 Sekunden.

19.03.22   RALLYE BUTEN UN BINNEN

SACHRICHTER II


... sowie die Bestimmungen für die ADAC Retro-Rallye-Serie Region Nord....   wenn dies im Kopf der Kurzausschreibung steht, ist Vorsicht geboten.
StNr.91 wurde wegen Überholens in 3 Fällen mit 9 Sek. bestraft.

Melder: Retro-Beauftragter D. Gösling
Fahrerverb.Person: Dieter Gösling
Mitgl.Schiedsgericht: D.Gösling

Wie macht der das. Überholen in 3 Fällen... Überall steht D.Gösling?

17.03.22   FREMDGÄNGER

COSTA BRAVA


zum Vierten

Es war wie ein Fluch.
Jedes Jahr erneute Nennung zu der spanischen Rallye und dann Absage wg. Corona od. zuletzt wg. Unpäßlich-keit des Fahrers.
Diesmal klappt's...        
Start 18.3.

StNr.49
(von 88)

D.Gatani / D.Burghammer

20.03. Ergebnis: Pl.11,
leider ZK-Punkte WP10

11.03.22   VOR / RALLYE ULM

Das Absage-Feld


War am Anfang noch ein gewisse Euphorie angesagt, so reduzierte sich diese mit der Zeit erheblich. Als am 09.03. nur noch 6 Starter (von 26 einge-schrieben Teams) blieben, machte sich Mutlosigkeit breit...

Wenn die Süd-Teams nicht halbwegs geschlossen bei einem Süd-Lauf antreten, stellt sich die Frage, wieso die Nord-Teams so weit gen Süden reisen sollen.

6 Starter sind peinlich ! Es kann nur besser werden.

11.03.22   VOR / RALLYE ULM

POKER ???


Wenn man einen Titel holen will - oder einen verteidigen möchte - ist es sehr sinnvoll, schon von Anfang an mitzu-spielen.
So bleiben diesen beiden Favoriten auf den 2022er Titel eben nur noch 3 statt 4 Streichresultate. 2 wenn sie den Nord-hausen-Schotter ebenfalls streichen.
Hoffentlich kommt Corona nicht zurück.


FEB 2022
26.02.22   VOR / RALLYE ULM

TÜV und andere Sorgen


Mirko Schoele (Calibra):
Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck am Auto, Fahrwerk, Bremsen und dann auch noch der TÜV.

Team Raschig (BMW 1800ti) besteitet an diesem WE die Rallye Südl.Wein-straße. Hoffentlich ohne Schaden...

Insgesamt fehlen aber noch etliche Nennungen zur Rallye Ulm.
Frank Schneider schraubt noch am Motor...




25.02.22   VOR / RALLYE ULM

ob das klappt ?


18 Jahre Einsamkeit, Dunkelheit u. Korrosion.

Holger u. Thalia Palm haben ihren Scheunen-fund zur Rallye Ulm genannt.
VW POLO 86C


25.02.22   VOR / ROLAND RALLYE

Der Jüngste        


sitzt im Daimler

Er verbessert den Alters-
schnitt im HRC von 53,4
auf 52,7, ist Schüler der
für die Rallyes "schwänzt",
und hat mein Buch mehrfach inhaliert.

Michl Laufer (15) bleiben dennoch einige Fragen, die Cristina Wegner am 08.04. (Vorabend Roland Rallye) in einem kurzen Crash-Kurs beantworten wird.

Weitere Interessenten?
Bitte melden...



14.02.22   VOR / SAISON 2022

LUXUS-LINER mit STERN


Wenn 1/3 der Wagenlänge (4,74) von der Motorhaube in Anspruch genom-men wird, dann vermittelt dies ein Gefühl von Sicherheit, macht es aber auch schwierig, ein Lichtschranken-Gefühl zu entwickeln.
1.Start: Roland Rallye


02.02.22   VOR / EINSCHREIBUNGEN 2022

NR.16 --           unbekannte


OPEL RALLYE HISTORIE

Als 1986 das plötzliche Ende der Gruppe B - Turbo Monster verkündet wurde, hatte nur Lancia mit dem Delta ein adäquates Fahrzeug.

Opel blieb der Kadett GSI -- ohne Chance in der Rallye WM. Die Rallye Aktivitäten wurden eingestellt.

1989 kam dann der Calibra als Manta-Nachfolger u. die OPEL-Händler starteten Aktivitäten auf eigene Faust. Bruno Thiry (BEL) holt 1992 das beste Ergebnis: Pl.9 Rallye San Remo.
Ab '95 kam der 4x4 Turbo -- ohne Erfolg. Daran konnte auch Stig Blomquvist (SWE) nichts ändern.

 
Mirko Schoele (55)
Johannes Kraus (22)

Wohnort: Landau (Bay)

1.Start in Ulm ???


JAN 2022
15.01.   NACH / SAISON 2021

größer: KLICK



27.01.22   VOR / EINSCHREIBUNGEN 2022

NR.13 --  COMEBACK 3


ROVER-JOHAN

Seine Aktivitäten als
"2-Wagen-Team" zu charak-terisieren ist schwer unter-trieben. Allein im Bereich der Hebe-bühnen tummeln sich stets mind. 3 ROVER unterschiedlicher Baustufen. Aber die Ziele sind auch vielfältig.
Festival of Speed, Eifel Festival, Historic-Rallye-Cup und seit 2020 auch noch die Monte Historisch...

Für letztere soll ein 2000TC aufgebaut werden der dem '65er Monte-Wagen von Tony Fall (PI.6) einschl. Stoßstange entspricht.

Start 2022
auf 2023 verschoben.
5 Läufe im HRC.



14.01.22   VOR / EINSCHREIBUNGEN 2022

NR.15 -- das 2. Comeback


Holger und Thalia Palm
Kein Start 2021
Manche Dinge dauern eben etwas länger. Was Anfangs als Glücksfall erster Ord-nung erschien -- nämlich die Entdeckung des gelben Polos aus alten Zeiten (2011) -- stellte sich bald als reiner Flop dar.
Ziemlich verbastelt, zu viele Baustellen.
Nun überrascht wieder ein Scheunenfund - 18 Jahre unentdeckt...
Nach kompletter Revision bei G.Kasbauer soll der Polo an alte Gr.A-Zeiten anknü-pfen und den Dickschiffen zeigen, dass klein nicht lahm heißt... Farbe... Naja...


25.12.   VOR / EINSCHREIBUNGEN 2022

NR.02 -- das Comeback



Wenn der Name Raschig in Zusammen-hang mit Rallye genannt wird denkt man an die goldenen 1970er, Ludwigshafener "Rallye-Mafia" und BMW-02.
Gert Raschig /W. Biebinger = Dt.Rallye-meister 1968 .   KLICK

Sohn Klaus war 2005 (!!!) HRC-Champion mit Helmut Rotzal. Der gründete 2007 die Retro-Rallye-Serie Süd und Klaus stieg bei uns aus. 2022 steigt er mit Bettina Scheffczyk wieder ein und wird automa-tisch zum Mitfavoriten.   KLICK
  zurück
 Mi 08.02.23 . 18:26
fotos: archiv

ARCHIV   NEWS


ARCHIV   NEWS

home